Ich habe große Sorgen – wo finde ich vertrauenswürdigen Rat und Hilfe?


Webportal des Hilfetelefons Gewalt gegen Frauen: Häusliche Gewalt

Die Webseite des Hilfetelefons Gewalt gegen Frauen informiert unter anderem zum Thema Häusliche Gewalt. Dabei geht es auch darum, wie Kinder Gewalt gegen ihre Mütter erleben. Es lassen sich diverse Broschüren zum Thema in verschiedenen Sprachen herunterladen.
Das Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen ist rund um die Uhr zu erreichen. Die ausgebildeten Beraterinnen sind Fachkräfte und beraten in allen Fällen von Gewalt gegen Frauen, wie z. B. häuslicher Gewalt, sexualisierter Gewalt, Stalking, (Cyber-)Mobbing, digitaler Gewalt, sexueller Belästigung, Zwangsheirat oder Gewalt 'im Namen der Ehre'. Bei Bedarf werden auch Angebote vor Ort, z. B. Frauenberatungsstellen oder Frauenhäuser, vermittelt. Beratung ist in vielen verschiedenen Sprachen inkl. Gebärdensprache möglich. Auch Online-Beratung im Chat oder per Email steht zur Verfügung. Angehörige und Freund:innen von Betroffenen können sich ebenfalls beraten lassen.

Webseite: https://www.hilfetelefon.de/
Telefon: 116 016
Träger/Behörde:

Das Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben



Sie möchten weitere Informationen suchen?

Nutzen Sie dafür den folgenden Suchfilter:

Schritt 1:

Bitte einen Themenkreis auswählen!
Jeder Themenkreis hat mehrere Unterthemen, die wiederum zahlreiche Stichworte umfassen.

Scroll to Top